Datenschutz und Nutzung

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

  • Die­se Daten­schutz­er­klä­rung soll die Nut­zer die­ser Web­site über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhe­bung und Ver­wen­dung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten durch den Web­site­be­trei­ber [www.fwg-frontenhausen.de] infor­mie­ren.
  • Die Betrei­ber die­ser Sei­ten neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Wir behan­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der gesetz­li­chen Daten­schutz­vor­schrif­ten sowie die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.
Sat­zungs­zu­satz zum Daten­schutz
 
(1).  Zur Erfül­lung der sat­zungs­ge­mä­ßen Auf­ga­ben des Ver­ei­nes und der Ver­pflich­tun­gen, die sich aus der Mit­glied­schaft im Ver­ein Fron­ten­hau­se­ner Wäh­ler­ge­mein­schaft e.V. erge­ben, wer­den im Ver­ein unter Beach­tung der recht­li­chen Vor­schrif­ten, ins­be­son­de­re der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO) sowie des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes neue Fas­sung (BDSG) fol­gen­de per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten von Ver­eins­mit­glie­dern, Lis­ten­kan­di­da­ten und ggf. Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten digi­tal gespei­chert:
 
• Name, Vor­na­me, Titel,
• Adres­se,
• Geburts­ort,
• Geburts­da­tum,
• Geschlecht,
• Tele­fon­num­mer, Mobil­num­mer,
• E‑Mailadresse,
• Bank­ver­bin­dung,
• Tätig­keit / Beruf,
• Zei­ten der Ver­eins­zu­ge­hö­rig­keit.
 
(2). Den Orga­nen des Ver­eins, allen Mit­ar­bei­tern oder sonst für den Ver­ein Täti­gen ist es unter­sagt, per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten unbe­fugt zu ande­ren als dem zur jewei­li­gen Auf­ga­ben­er­fül­lung gehö­ren­den Zweck zu ver­ar­bei­ten, bekannt zu geben, Drit­ten zugäng­lich zu machen oder sonst zu nut­zen. Die­se Pflicht besteht auch nach dem Aus­schei­den des Mit­glieds aus dem Ver­ein fort.
 
(3). Zur Wahr­neh­mung sat­zungs­ge­mä­ßer Mit­glie­der­rech­te kann bei Ver­lan­gen der Vor­stand gegen die schrift­li­che Ver­si­che­rung, dass die Adres­sen nicht zu ande­ren Zwe­cken ver­wen­det wer­den, Mit­glie­dern bei Dar­le­gung eines berech­tig­ten Inter­es­ses Ein­sicht in das Mit­glie­der­ver­zeich­nis gewäh­ren.
 
(4).  Im Zusam­men­hang mit sei­nem sat­zungs­ge­mä­ßen Zweck ver­öf­fent­licht der Ver­ein per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten und Fotos sei­ner Mit­glie­der, Lis­ten­kan­di­da­ten und ggf. Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten auf sei­ner Home­page und über­mit­telt Daten und Fotos zur Ver­öf­fent­li­chung an Print- und Tele­me­di­en sowie elek­tro­ni­sche Medi­en.
 
(5). Durch ihre Mit­glied­schaft und die damit ver­bun­de­ne Aner­ken­nung die­ses Sat­zungs­zu­sat­zes stim­men die Mit­glie­der der Ver­ar­bei­tung (Erhe­ben, Erfas­sen, Orga­ni­sie­ren, Ord­nen, Spei­chern, Anpas­sen, Ver­än­dern, Aus­le­sen, Abfra­gen, Ver­wen­den, Offen­le­gen, Über­mit­teln, Ver­brei­ten, Abglei­chen, Ver­knüp­fen, Ein­schrän­ken, Löschen, Ver­nich­ten) ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten in dem vor­ge­nann­ten Aus­maß und Umfang zu.
Eine ander­wei­ti­ge, über die Erfül­lung sei­ner sat­zungs­ge­mä­ßen Auf­ga­ben und Zwe­cke hin­aus­ge­hen­de Daten­ver­wen­dung ist dem Ver­ein – abge­se­hen von einer aus­drück­li­chen Ein­wil­li­gung – nur erlaubt, sofern er auf­grund einer recht­li­chen Ver­pflich­tung, der Erfül­lung eines Ver­tra­ges oder zur Wah­rung berech­tig­ter Inter­es­sen, sofern nicht die Inter­es­sen der betrof­fe­nen Per­so­nen über­wie­gen, hier­zu ver­pflich­tet ist. Ein Daten­ver­kauf ist nicht statt­haft.
 
(6). Jedes Mit­glied, jeder Lis­ten­kan­di­dat und ggf. Bür­ger­meis­ter­kan­di­dat hat im Rah­men der recht­li­chen Vor­schrif­ten, ins­be­son­de­re der DSGVO und des BDSG, das Recht auf Aus­kunft über die zu sei­ner Per­son gespei­cher­ten Daten, deren Emp­fän­ger und den Zweck der Spei­che­rung sowie auf Berich­ti­gung, Löschung oder Sper­rung, Ein­schrän­kung, Wider­spruch und Über­trag­bar­keit sei­ner Daten.
 
(7). Bei Been­di­gung der Mit­glied­schaft wer­den per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten gelöscht, sobald ihre Kennt­nis nicht mehr erfor­der­lich ist. Aus­ge­nom­men hier­von sind Daten, wel­che zum Zwe­cke einer Chro­nik von Nut­zen sein kön­nen. Daten, die einer gesetz­li­chen oder sat­zungs­mä­ßi­gen Auf­be­wah­rungs­pflicht unter­lie­gen, wer­den für die wei­te­re Ver­wen­dung gesperrt und nach Ablauf der Auf­be­wah­rungs­pflicht ent­spre­chend Satz 1 gelöscht.
 
(8). Die ver­eins- und per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den durch geeig­ne­te tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men vor dem Zugriff Drit­ter geschützt.
 
(9). Zur Über­wa­chung der Daten­schutz­be­stim­mun­gen wird der Vor­stand regel­mä­ßi­ge Unter­wei­sun­gen und Kon­trol­len durch­füh­ren.
Grund­sätz­li­ches zur Wei­ter­ga­be von Daten
 
Wir tei­len u. U. Ihre Daten mit Ämtern und Behör­den, die sich im Rah­men von Kom­mu­nal­wah­len uns gegen­über ent­spre­chend legi­ti­mie­ren. Dabei behal­ten wir uns vor, den Anspruch die­ser Ämter und Behör­den auf Daten zu prü­fen und ggfs. die Her­aus­ga­be zu ver­wei­gern.

Grundlegendes

Die Nut­zung unse­rer Web­sei­te ist in der Regel ohne Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, Anschrift oder E‑Mail-Adres­sen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, auf frei­wil­li­ger Basis. Die­se Daten wer­den ohne Ihre aus­drück­li­che Zustim­mung nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

Zur Ver­bes­se­rung unse­res Online-Ange­bo­tes spei­chern wir jedoch (ohne Per­so­nen­be­zug) Ihre Zugriffs­da­ten auf die­se Web­site. Zu die­sen Zugriffs­da­ten gehö­ren z. B. die von Ihnen ange­for­der­te Datei oder der Name Ihres Inter­net-Pro­vi­ders. Durch die Anony­mi­sie­rung der Daten sind Rück­schlüs­se auf Ihre Per­son nicht mög­lich.

Grund­sätz­lich wei­sen wir dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E‑Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Drit­te ist hier nicht mög­lich.

Zugriffsdaten Server-Log-Files

Der Pro­vi­der der Sei­ten erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen in so genann­ten Ser­ver-Log Files, die Ihr Brow­ser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

  Besuch­te Web­site
  Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge
  Men­ge der gesen­de­ten Daten in Byte
  Quelle/Verweis von wo aus die Ser­ver­an­fra­ge erfolgt
  Brow­ser­typ und Brow­ser­ver­si­on
  ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  ver­wen­de­te IP-Adres­se
  Host­na­me des zugrei­fen­den Rech­ners

Die­se Daten sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuord­bar. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Die Spei­che­rung der Daten erfolgt aus Sicher­heits­grün­den, um z. B. Miss­brauchs­fäl­le auf­klä­ren zu kön­nen. Müs­sen Daten aus Beweis­grün­den auf­ge­ho­ben wer­den, sind sie solan­ge von der Löschung aus­ge­nom­men bis der Vor­fall end­gül­tig geklärt ist. Im Nor­mal­fall wer­den die Ser­ver-Log­files für maxi­mal 7 Tage gespei­chert und anschlie­ßend gelöscht.

Cookies

Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den teil­wei­se soge­nann­te Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen sowie zur pseud­ony­mi­sier­ten Reich­wei­ten­mes­sung. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genann­te „Ses­si­on-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Ande­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie die­se löschen. Die­se Coo­kies ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen.

Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Annah­me von Coo­kies für bestimm­te Fäl­le oder gene­rell aus­schlie­ßen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­ser akti­vie­ren.

Hin­weis:Bei Deak­ti­vie­rung oder ande­ren ein­schrän­ken­den Ein­stel­lun­gen ist nicht gewähr­leis­tet, dass Sie auf alle Funk­tio­nen die­ser Web­site ohne Ein­schrän­kun­gen zugrei­fen kön­nen.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kon­takt­for­mu­lar Anfra­gen zukom­men las­sen, wer­den Ihre Anga­ben aus dem Anfra­ge­for­mu­lar inklu­si­ve der von Ihnen dort ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten zwecks Bear­bei­tung der Anfra­ge und für den Fall von Anschluss­fra­gen bei uns gespei­chert.

Wenn Sie die im Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­ge­be­nen Daten durch Kli­cken auf den Send-But­ton über­mit­teln, erklä­ren Sie sich damit ein­ver­stan­den, dass wir Ihre Anga­ben für die Beant­wor­tung Ihrer Anfra­ge bzw. Kon­takt­auf­nah­me spei­chern und ver­wen­den. Eine Wei­ter­ga­be an Drit­te fin­det grund­sätz­lich nicht statt, es sei denn gel­ten­de Daten­schutz­vor­schrif­ten recht­fer­ti­gen eine Über­tra­gung oder wir sind gesetz­lich dazu ver­pflich­tet.

Als per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten gel­ten sämt­li­che Infor­ma­tio­nen, wel­che dazu die­nen, Ihre Per­son zu bestim­men und wel­che zu Ihnen zurück­ver­folgt wer­den kön­nen – also bei­spiels­wei­se Ihr Name, Ihre E‑Mail-Adres­se und Tele­fon­num­mer (Die Defi­ni­ti­on der ver­wen­de­ten Begrif­fe (z.B. “per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten” oder “Ver­ar­bei­tung”) fin­den Sie in Art. 4 DSGVO).

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Die­se Funk­ti­on ist auf unse­rer Web­site nicht akti­viert.

Google Analytics

Die­se Funk­ti­on ist auf unse­rer Web­site nicht akti­viert.

Google Fonts

Um unse­re Inhal­te brow­ser­über­grei­fend und gra­fisch anspre­chend dar­zu­stel­len, haben wir auf unse­rer Web­site Goog­le Web­fonts (https://www.google.com/webfonts/) ein­ge­setzt. Die­se wer­den zum Ver­mei­den mehr­fa­chen Ladens  u.U. in den Cache des Brow­sers über­tra­gen. Für den Fall, dass der Brow­ser die­se Fonts nicht unter­stützt oder unter­bin­det, wer­den Stan­dard­schrif­ten gela­den. Nähe­res zu den Daten­schutz­richt­li­ni­en für Goog­le Fonts fin­den Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/)

Nutzung von Social Media PlugIns von Facebook

Die­se Funk­ti­on ist auf unse­rer Web­site nicht akti­viert.

Ihre Rechte als User

Auskunftsrecht

Sie haben als Nut­zer das Recht, auf Antrag eine kos­ten­lo­se Aus­kunft dar­über zu erhal­ten, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten über Sie gespei­chert wur­den. Sie haben außer­dem das Recht auf Berich­ti­gung fal­scher Daten und auf die Ver­ar­bei­tungs­ein­schrän­kung oder Löschung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Falls zutref­fend, kön­nen Sie auch Ihr Recht auf Daten­por­ta­bi­li­tät gel­tend machen. Soll­ten Sie anneh­men, dass Ihre Daten unrecht­mä­ßig ver­ar­bei­tet wur­den, kön­nen Sie eine Beschwer­de bei der zustän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de ein­rei­chen.

Recht auf Löschung Ihrer Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetz­li­chen Pflicht zur Auf­be­wah­rung von Daten (z. B. Vor­rats­da­ten­spei­che­rung) kol­li­diert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespei­cher­te Daten – soll­ten sie für ihre Zweck­be­stim­mung nicht mehr von­nö­ten sein und es kei­ne gesetz­li­chen Auf­be­wah­rungs­fris­ten geben – wer­den gelöscht. Falls eine Löschung nicht durch­ge­führt wer­den kann, da die Daten für zuläs­si­ge gesetz­li­che Zwe­cke erfor­der­lich sind, erfolgt eine Ein­schrän­kung der Daten­ver­ar­bei­tung. In die­sem Fall wer­den die Daten gesperrt und nicht für ande­re Zwe­cke ver­ar­bei­tet.

Widerspruchsrecht

Nut­zer die­ser Web­sei­te kön­nen von ihrem Wider­spruchs­recht Gebrauch machen und der Ver­ar­bei­tung ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu jeder Zeit wider­spre­chen.

Wenn Sie eine Berich­ti­gung, Sper­rung, Löschung oder Aus­kunft über die zu Ihrer Per­son gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wün­schen oder Fra­gen bzgl. der Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Ver­wen­dung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten haben oder erteil­te Ein­wil­li­gun­gen wider­ru­fen möch­ten, wen­den Sie sich bit­te an fol­gen­de E‑Mail-Adres­se: [kontakt@fwg-frontenhausen.de].

Die­ses Impres­sum wur­de in Tei­len auf Basis von https://www.e‑recht24.de erstellt.

Ihre Stim­me für Fron­ten­hau­sens Zukunft

image_print