Neuigkeiten und Termine

NEUES AUS POLITIK UND GESELLSCHAFT  |  INTERESSANTE LINKS ETC

Senioren genossen Kultur und Gemeinschaft

Gemeindeausflug nach Niederalteich und Metten brachte beste Stimmung Frontenhausen. (ez) Nach zweijähriger Pause konnten die Senioren der Marktgemeinde einen Ausflug in die altehrwürdige Abtei Niederaltaich und nach Metten durchführen. Bürgermeister Dr. Franz Gassner, 2. Bürgermeister Franz Wimmer und Pfarrer Thomas Diermeier begleiteten die Fahrt. Die Buskosten wurden vom Markt gestiftet. Nach dem Morgengottesdienst in der

Alltag daheim selbstständig bewältigen

Seniorenbeauftragte initiierten Vortrag zur Wohnraumberatung Die Seniorenbeauftragten Anna Unterholzer Frontenhausen und Georg Horn, Marklkofen hatten im Rahmen des Vilstalnetzwerks im Juni 2022 zu einem Vortrag in den Gasthof zur Post eingeladen. Referentin Sonja Habereder, Leiterin der Wohnberatungsstelle im Landkreis Dingolfing-Landau referierte zu dem Thema „Gestaltung eines alters-, bzw. behindertengerechten Wohnumfeldes“.

Mit kleinen Schritten viel erreichen

Markt Frontenhausen gründete Fair Trade Steuerungsgruppe Frontenhausen. Fair, dabei regional und nachhaltig handeln – die Marktgemeinde Frontenhausen strebt die Zertifizierung zur „Fairtrade Kommune“ an, um all diese Attribute in den Fokus zu rücken. Ein Treffen der Fairtrade Steuerungsgruppe hat bereits stattgefunden. Der Marktgemeinderat hat im Mai 2021 einstimmig beschlossen, sich um die Zertifizierung bewerben zu wollen.

Regionale Erzeuger formieren sich

Edda Eichler und Benedikt Raiser starten neues Marktkonzept mit Erzeugern Frontenhausen. (au) In Frontenhausen sollen mit einem neuen Direktvermarktungskonzept, einer „Marktschwärmerei“, die regionalen Erzeuger gestärkt werden. Bisher haben sich neun Erzeuger auf der Online-Plattform angemeldet, etliche weitere sind noch im Anmeldeprozess. Die Kunden bestellen und bezahlen bis Donnerstagmorgen im Internet und holen am Freitagabend die

Ihre Stimme für Frontenhausens Zukunft